Arbeitskreis Streuobstwiesen Hildesheim
Aktuelles
Aktuell
Über uns
Über uns
Streuobstwiesentag
Streuobstwiesentag

Streuobst
Streuobst
Angebot
Angebot
Schulen
Schulen
Regionales
Regionales
Sorten
Sorten
Kleines 1x1
Kleines 1x1
Presse
Presse
Impressum
Impressum

Arbeitskreis Hildesheimer Streuobstwiesen: Aktuell

Do., 23. Mai 2019, 19.00 Uhr

Nächstes Treffen des Arbeitskreises

Alle an Streuobst & Streuobstwiesen Interessierte sind herzlich eingeladen. Schwerpunkt des Treffens: Definition der kommenden Ziele im Arbeitskreis.
Schulbiologiezentrum Hildesheim, Am Wildgatter 60, Hildesheim Ochtersum
(Parkplatz unterhalb des Wildgatters, direkt neben dem HIT Markt), Siehe Openstreetmap Karte

6. April 2019, 15 Uhr

Vortrag im Kloster Marienrode, Hildesheim

Vortrag „Geschichte der Streuobstwiesen und die kulturhistorische Bedeutung der Obstsorten in den klösterlichen Anlagen“ von Michael Ruhnau (Landessprecher für Nieders. im Pomologenverein Deutschlands) im Rahmen der Mitgliederversammlung des Fördervereins des Klosters Marienrode. 14 Uhr: Mitgliederversammlung, 15 Uhr: Vortrag. Bitte anmelden: Klaus Heisig, heisig5@gmx.de, Tel. 05121/44347.

Sa., 16. März 2019, Mahlerten

Obstbaum-Schnittkurs mit Klaus Heisig

Die Arbeitsgruppe Streuobstwiese Mahlerten lädt ein auf der Streuobstwiese am Friedhof in Mahlerten.
  • Klaus Heisig, Baumschulmeister und Gartenbaulehrer
  • Samstag, 10 - 16 Uhr
  • Inhalte:
    • Blick auf das Wesen des Obstbaumes
    • Gesetze des Wachstums
    • Kronenaufbau am jungen Baum und Erhaltungs- und Pflegeschnitt an älteren Bäumen
  • Kursbeitrag: Umlage, Schüler/Studenten frei
  • Begrenzte Teilnehmerzahl
  • Anmeldung: Markus Schwenkler, Tel. 0173/5450043, markus.schwenkler@t-online.de
  • Bitte, wenn vorhanden, Baumsäge, Gartenschere und ggf. Leiter mitbringen.
Sa., 2. März 2019, Holle-Sillium

Obstbaum-Schnittkurs mit Klaus Heisig

  • Baumschulmeister und Gartenbaulehrer
  • Samstag, 10 - 16 Uhr
  • Inhalte:
    • Blick auf das Wesen des Obstbaumes
    • Gesetze des Wachstums
    • Kronenaufbau am jungen Baum und Erhaltungs- und Pflegeschnitt an älteren Bäumen
  • Kursbeitrag: 15,- Euro, Schüler/Studenten frei
  • Begrenzte Teilnehmerzahl
  • Anmeldung: Simone Flohr, simone.flohr(at)gmx.de, Tel. 05062/8990602
21. November 2018

Hildesheimer Streuobst-Apfelsaft ist da!

Unser leckerer Apfelsaft von den Streuobstwiesen aus Hildesheim und Umgebung steht ab sofort bei unseren Verkauftsstellen und in der Gastronomie. Lassen Sie sich ihn schmecken.

17. Januar 2019, 16.45 Uhr

arte: Xenius - Streuobstwiesen

"Xenius - Streuobstwiesen, kleine Kostbarkeiten für Mensch und Natur" heißt der 26 Min. lange Film des BR über eine Streuobstwiese im Raum Tübingen. Zur arte Mediathek

19. Dezember 2017

EVI Förderung im Rahmen von Ökostrom RE

Die EVI Hildesheim fördert den Arbeitskreis mit 5.000 Euro bei der Investition in Streuobstwiesen. Das "Ökostrom RE" Zertifikat steht für regionales Engagement. Die EVI investiert auf diese Weise pro verkaufte Kilowattstunde Strom in den Ausbau erneuerbarer Energien oder in ein Klimaschutzprojekt im Liefergebiet.
An einer Finanzierung ihrer Vorhaben interessierte Streuobst-Initiativen wenden sich bitte an den Arbeitskreis.


Zurückliegende Termine und regionale Veranstaltungen seit 2014

Streuobstwiesen
im Landkreis Hildesheim

Ob an der Innerste, im Leinetal, in der Börde oder am Rand des Weserberglands - überall stehen Obstbäume regionaler Sorten auf Feldern und an Straßenrändern. Der Arbeitskreis informiert gemeinsam mit dem Landkreis über den Baumbestand. Pflanzen, Kartieren, Pflegen und Menschen die Vielfalt näher zu bringen, haben sich die Mitglieder auf die Fahne geschrieben.

Streuobstwiesen Besitzer gesucht!

Ergänzen Sie unseren Arbeitskreis mit Ihren Erfahrungen und Ideen.

Streuobstwiese, Bad Salzdetfurth

Erntehelfer gesucht!

Wir freuen uns über jede Hilfe bei der im Oktober stattfindenden Erntewoche. Als Dankeschön erhalten Helfer einen Anteil am Streuobstwiesensaft.

Ernte Streuobstwiese, Bad Salzdetfurth

Verkaufsstellen gesucht!

Sie möchten unseren Streuobstwiesen Apfelsaft in Ihr Sortiment aufnehmen? Dann melden Sie sich bei uns!

Grundschulen gesucht!

Wir möchten alle Grundschulen im Landkreis dazu ermutigen, bei den Streuobstwiesen-Aktionen mitzumachen. Gerne vermitteln wir die Kontakte zu anderen Schulen, die seit Jahren mit den Kindern die Wiesen und Bäume erobern, selber Äpfel pressen und Aktionswochen veranstalten.

Schulklasse beim Streuobstapfelsaft Pressen, Bad Salzdetfurth



Unser Web-Angebot

Zurückliegende Termine und regionale Veranstaltungen seit 2014

Über uns - der Arbeitskreis Hildesheimer Streuobstwiesen stellt sich vor

Streuobstwiesentag - Tag der offenen Tür am Tag d. Dt. Einheit auf den Streuobstwiesen im Landkreis

Streuobst - Informationen zu Streuobst, mit Hinweisen zu mehr Informationen aus dem Internet

Angebote - Apfelsaft, Baumschnitt, Kurse, ...

Schulen - in enger Kooperation mit den Grundschulen und weiterführenden Schulen

Regionales - Kartierungen, Streuobstwiesen, ...

Sorten - regionale Obstsorten aus Raum Hildesheim und Niedersachsen

Kleines 1x1 - Tipps und Tricks für Neustarter und Interessierte

Presse - Pressespiegel und Presseberichte der letzten Jahre

Impressum - und Datenschutz




Fusszeile